• 22.03.2017: Klausur
  • 21.03.2017: Wiederholungsstunde
  • 17.03.2017: Vierfeldertafel
  • 14.03.2017: Bedingte Wahrscheinlichkeit
  • 10.03.2017: entfallen (Tausch 03.03.)
  • 07.03.2017: entfallen (Deutschklausur)
  • 06.03.2017: HIV-Test
  • 03.03.2017: Übungen zur Pfadregel nach eigener Auswahl (S.152). HA: Prozentrechnung können! 
  • 21.02.2017: Ergebnisse, Ereignisse, Pfadregeln.Tafelbild 1 Tafelbild 2. HA: S.152 Nr. 2 inkl. Baumdiagramm. Achtung: Das Gegenereignis zu "keiner wird geheilt" ist nicht "alle werden geheilt"! 
  • 17.02.2017: Übungen zum Erwartungswert, HA: 147/1, 148/5
  • 14.02.2017: Einführung Wahrscheinlichkeit und Erwartungswert anhand von asymmetrischen Würfeln, HA: 149/9
  • 27.01.2017: Besprechung Wochenplanarbeit, Ausblick auf das anstehende Praktikum
  • 24.01.2017: Wochenplanarbeit. Achtung: Die Bearbeitung wird nur anerkannt, wenn sie am Freitag vorgelegt werden kann.
  • 21.01.2017: Tag der offenen Tür: Tangentengleichung
  • 20.01.2017: Wochenplanarbeit
  • 17.01.2017: Übungen zur Berechnung von Extremstellen. HA: 94/8, mind. zwei Aufgaben aus 93/2h,3c,3i oder 95/11 oder 103/19
  • 13.01.2017: Verfahren zur Berechnung von Extremstellen
  • 10.01.2017: Klausurrückgabe; Kriterien für Extremstellen
  • 20.12.2016: Klausur Nr. 2
  • 16.12.2016: Wiederholungsaufgaben
  • 13.12.2016: Grafisches Ableiten. Diagnosebogen für die Klausur am 20.12.2016
  • 09.12.2016: Ableitungsregeln. HA: S.67 1e-i, Usain-Bolt-Funktion ableiten
  • 06.12.2016: Ableitungsfunktion mit der "h-Methode" berechnen. HA: x² und x³ ableiten.
  • 02.12.2016: Berechnen der Momentangeschwindigkeit mit der "h-Methode", Zusammenfassung für die Abwesenden. HA: Mit der "h-Methode" die Ableitung von
    \[f(x)=-0.1x^2+2x\]
    an der Stelle
    \[x_0=3\]
    berechnen
  • 29.11.2016: Annähern der Momentangeschwindigkeit durch Betrachtung der Durchschnitssgeschwindigkeit auf immer kleineren Intervall (AB 4). HA: Zusammenfassung lesen (AB 5 ), S.50 unten (ab "Man dividiert die Differenz...") lesen und erklären können, wieso der Differenzenquotientien mit h dasselbe ist wie die Formel aus dem Unterricht.
  • 25.11.2016: Unterschied zwischen Durchschnitts- und Momentangeschwindigkeit. HA: Zeichne drei mögliche t-s-Diagramme und beschreibe den Verlauf der Momentangechwindigkeit für folgenden Sachzusammenhang: Start um 10 Uhr in Leverkusen, Ankunft um 11 Uhr im 50km entfernten Bonn.
  • 22.11.2016: Mittlere Änderungsrate (Nr. 2 auf AB3). HA: S.51/53 1ab, 3bc, 11 (Achtung: in 3 müssen bloß die Koordinaten der entsprechenden Punkte abgelesen und eingesetzt werden!)
  • 18.11.2016: t-s-Diagramme, heuristische Bestimmung der Geschwindigkeit. HA: Aufgabe 1 auf AB 3 fertigstellen. Hinweis: Man kann eine Tangente einzeichnen lassen, indem man zunächst den Graphen anzeigt, und dann im Menü Draw ([2nd] [DRAW]) den Punkt 5 (Tangent) auswählt. Im Fenster kann dann der Punkt ausgewählt werden, an dem die Tangente gezeichnet werden soll. Danach wird die Gleichung der Tangente im unteren Teil des Displays angezeigt.
  • 15.11.2016: Verlauf der Geschwindigkeit bei Usains Bolts Weltrekord (Video), Modellierung des Zeit-Ort-Gesetzes durch eine Funktion 3. Grades (Anleitung Achtung: CubicReg statt ExpReg benutzen!), Arbeitsblätter. HA: t-s-Diagramme qualitativ interpretieren, qualititatives t-s-Diagramm für den eigenen Schulweg erstellen
  • 11.11.2016: Rückgabe der Klausur, Besprechung der sonstigen Mitarbeit, Erstellen einer Zusammenfassung. HA: "Durchschnittsgeschwindigkeit" berechnen und erklären können.
  • 09.11.2016: Klausur
  • 04.11.2016: Fragen zur Klausur
  • 01.11.2016: entfallen (Feiertag)
  • 29.10.2016: Klausurübung, Musterlösung, HA: Fragen zur Klausur vorbereiten
  • 25.10.2016: Einführung TI-84 am Beispiel Transformation von Funktionen, Musterlösung Wochenplan
  • 07.10.2016: Wochenplanarbeit
  • 04.10.2016: Transformation von Funktionsgraphen, Wochenplanarbeit (abgeben bis 25.10.) 
  • 30.09.2016: Geogebra: Welchen Einfluss haben die Parameter im Funktionsterm
    \[af(c(x-b))+e\]
    auf den Graphen (im Vergleich zum Graph von f), HA: ---
  • 27.09.2016: Symmetrie, HA: S.23 1d,e,f, 4
  • 23.09.2016: entfällt (Lehrer auf Exkursion), Studienaufgaben/HA: S.28/29 1b,h,i, 4a,b,f, 6, 13
  • 20.09.2016: Nullstellenberechnung bei ganzrationalen Funktionen: Ablesen bei Linearfaktoren, Ausklammern, biquadratische Gleichungen
  • 16.09.2016: Zuordnen von Graphen zu Funktionstermen (inkl. Übungen zum Ausklammern), HA: S.20 Nr. 5d nach dem im Unterricht vorgestellten Schema bearbeiten, AB Zuordnung Term-Funktionsgraph
  • 13.09.2016: Kurztest zu den Themen vom 30.08., ganzrationale Funktion, Verhalten für
    \[x\rightarrow\pm\infty, x\rightarrow 0\]
    , HA: S.20 Nr.  5 inklusive Ausklammern des führenden Terms und möglichst detaillierter Begründung der Zuordnung auf Basis des Unterrichts
  • 09.09.2016: Besprechung der Aufgaben unter besonderer Beachtung von Nr. 12
  • 06.09.2016: Eigenschaften der Potenzfunktionen
    \[x\mapsto a\cdot x^n\]
    , Einfluss von a und n auf den Graphen, HA: S.15 Nr. 1, S.16 Nr. 9,10,12
  • 02.09.2016: Potenzfunktionen: Wertetabelle und Graphen
  • 30.08.2016: Übersicht zum Funktionsbegriff, Wiederholung: Lineare und quadratische Funktionen, HA: S.13 5a,f, 6b,h, 8a,f,i beenden
  • 26.08.2016: Informationen zur Leistungsbewertung, anonymer Einstiegstest